Ihr Warenkorb
keine Produkte

Hallo und herzlich Willkommen
im Shop der Firma


INFRABRU Infrarot-Liegekabine

Infrarot von Infrabru bringt Wärme und Wohlbefinden

Infrarot Wärmekabinen sind nicht mit einer Sauna zu vergleichen. Allein die Tatsache, dass viele unserer Kunden sowohl eine Wärmekabine mit Infrarot, als auch eine Sauna besitzen, spricht für sich. Dabei haben Wärmekabinen mit Infrarot und Sauna eines gemeinsam: Man schwitzt. Aber da hören die Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Wärmekabinen Typen bereits auf. Die Wärmequelle unserer Wärmekabinen sind die Infrarotstrahlen, die die natürliche Wirkung der Sonnenstrahlen besitzen. Bereits niedrige Temperaturen reichen aus, um den Körper durch und durch zu erwärmen und die gewünschten Entspannungs- und Vitalisierungsprozesse in Gang zu setzen. Eine Anwendung von nur 30 Minuten in der Infrarot Wärmekabine ist vollkommen ausreichend, um den gewünschten vitalisierenden Effekt zu erzielen.

Infrarotkabinen gibt es viele. Fußballspieler ebenso. Wie im Fall von
Toni Polster
gibt es auch bei Infrarot-Liegekabinen nur ein Original.

Bereits auf den ersten Blick differenzieren sich Tiefenwärmekabinen der Marke INFRABRU eindeutig von herkömmlichen Infrarotkabinen. Infrabru-Infrarotkabinen sind mit einem großzügig dimensionierten, gepolsterten und elektronisch verstellbaren Liegebett inklusive Nackenrolle ausgestattet. Die Liegeposition erhöht die Bequemlichkeit und wirkt sich zusätzlich positiv auf den Regenerationsprozess aus.

Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen über 50 Jahren leiden an Venenproblemen zumeist in der Wade bzw. an der Beininnenseite. Umso mehr Bedeutung gewinnt die horizontale Körperposition in diesem Zusammenhang.

Die Infrabru-Wärmekabinen werden kundenspezifisch gefertigt und individuell ausgestattet. Das Liegeelement ist im Rückenbereich mit einem zusätzlichen Infrarotstrahler ausgerüstet und kann elektronisch in unterschiedliche Sitz- und Liegepositionen gebracht werden. Die Intensität der verwendeten Tiefenwärmestrahler ist individuell regulierbar.

Besonderes Augenmerk wird auf den therapeutischen und gesundheitsförderlichen Nutzen gelegt. Aus diesem Grund kommen ausschließlich Vollspektrumstrahler zum Einsatz. Die verwendeten Tiefenwärmestrahler mit 22 % Anteil an Infrarot-A-Strahlung dringen bis maximal 0,5 cm in die Haut vor und wärmen die Hautblutgefäße bis zur Unterhaut. Damit erreicht man eine direkte und vom Inneren des Körpers ausgehende Erwärmung, welche wiederum den Stoffwechsel anregt und für Entspannung der Muskulatur sorgt.

Im Vergleich: Das natürliche Vorbild, die Sonne, strahlt 29 % Infrarot-A aus. Durch diese spezielle Form der Tiefenwärmestrahlung wird der Körper direkt erwärmt, ohne eine vorherige Temperaturerhöhung des Umgebungsraums notwendig zu machen. Die Bestrahlungswärme ist binnen weniger Sekunden spürbar und die Infrabru-Liegekabine somit unmittelbar betriebsbereit.

Wie man sich bettet, so liegt man

Infrabru-Infrarotkabinen bieten ein ungewöhnlich großes Platzangebot im Inneren der Kabinen – abhängig von der Modellvariante, auch mit "Panoramablick" oder bereits mit Vorbereitung für Entertainment-Elemente wie z.B. DVD, Audio, TV, etc.

Das innovative Design, die Vielfalt der Ausstattungs- und Ausführungsmöglichkeiten erweitern die Attraktivität, wobei auf die individuellen Ansprüche und Anforderungen unserer Kunden stets Rücksicht genommen wird. Wie zum Beispiel bei der Wahl der verwendeten Materialien, Holz- und Designelemente. Egal ob eine der vielen Dekorvarianten oder Vollholz Fichte, Bambus, Zirbe, Buche, Eiche, Erle, Birke oder hochglanzveredelte Dekorplatten: die Infrabru-Infrarotkabine bringt wohlige Wärme, Behaglichkeit und Individualität im edlen Design ins Haus.